m u r d e l t a



picture by jasoon | cc-license

hier gehts ab sofort weiter




23 April 2008
  /** oesterreichs glasfaserdilemma **/
Der Grazer Bürgermeister Siegfried Nagl [ÖVP] sieht diese Versäumnisse und will nun in der steirischen Hauptstadt den Ausbau des Hochgeschwindigkeitsnetzes vorantreiben.

"Wir als Politiker haben die Entwicklung des Internets in Österreich verschlafen. Wenn man nur 50 Kilometer zu unseren Nachbarn nach Slowenien schaut, sieht man, was möglich ist: einerseits die schnellere Bandbreite und auf der anderen Seite der günstigere Preis."

Das schrieb Nagl auf eine Anfrage von ORF.at zum Ausbau der Glasfasernetze in Österreich.
einsicht ist der erste weg zur besserung ;) bleibt zu hoffen, dass das nicht nur wieder leere versprechen seitens der politik sind.
Von Ungarn bis zur Adria
Während in Graz, Innsbruck und Wien erst kleine Teile der physisch längst vorhandenen Glasfasernetze tatsächlich auch erschlossen sind, verfügt der slowenische Netzbetreiber T-2 über ein landesweites Glasfasernetz.
[...]
Traumland Slowenien
Vom Angebot der Slowenen kann man in Österreich nur träumen: Für Einsteiger stehen Anbindungen mit zehn MBit/s synchron für einen Pauschaltarif von 14 Euro monatlich zur Verfügung. 50 MBit/s kosten 50, 100 MBit/s 100 Euro pro Monat.
[...]
Entwicklungsland Österreich
In Österreich existiert weder ein vergleichbares landesweites Netz, noch sind symmetrische Anbindungen für Privatkunden die Regel.

In den Landeshauptstädten werden die teils bereits vor mehr als einem Jahrzehnt verlegten Glasfasern erst langsam, nach und nach erschlossen. Keine einzige Kommune kann es sich freilich leisten, ihr Glasfaserangebot zu bewerben.
[alles lesen]
jaja ziemlich trauriges bild teilweise hier. breitbandinternet in oesterreich zu forcieren wurde ja auch schon des oefteren seitens der politik verkuendet (bspw. vor den letzten wahlen seitens der spoe - aber die umfaller kriegen im moment eh nichts auf die reihe). getan hat sich aber bisher nichts.
hoffentlich kommt da bald bewegung rein.
"entwicklungsland oesterreich" finde ich in dem zusammenhang uebrigens sehr schoen ;)

Labels: , ,

 
Kommentare: Kommentar veröffentlichen

Abonnieren Kommentare zum Post [Atom]



Links zu diesem Post:

Link erstellen



<< Startseite

Mein Foto
Name:
Standort: Graz, Austria

Creative Commons License
Dieses Blog steht unter einer Creative Commons Namensnennung-Keine kommerzielle Nutzung 3.0 Österreich Lizenz.

Neueste Einträge

oesterreichs glasfaserdilemma


Website Feeds

Archive

05/2006 / 06/2006 / 07/2006 / 08/2006 / 09/2006 / 10/2006 / 11/2006 / 12/2006 / 01/2007 / 02/2007 / 03/2007 / 04/2007 / 05/2007 / 06/2007 / 07/2007 / 08/2007 / 09/2007 / 10/2007 / 11/2007 / 12/2007 / 01/2008 / 02/2008 / 03/2008 / 04/2008 / 05/2008 / 06/2008 / 07/2008 / 08/2008 / 09/2008 / 10/2008 / 11/2008 /

Creative Commons Spezial: Christmas-Songs
(letzte aktualisierung: 17.12.2006)


free music charts 2007

Anleitungen

neueste anleitungen: gimp
zuletzt bearbeitet: truecrypt (2 neue anleitungen fuer version 5.0); gnupg/openpgp (neue anleitung fuer gpg mit apple mail)
letzte aktualisierung: 11.02.2008

Blogs

Comics

Free / Open Source Projects

News

Privacy / Data Awareness

Uncategorized

Podcasts/Videocasts