m u r d e l t a



picture by jasoon | cc-license

hier gehts ab sofort weiter




22 April 2008
  /** innenministerium weis ueber sexualleben seiner mitarbeiter bescheid **/
in oesterreich ist man mal wieder ganz vorne mit dabei, bei der ueberwachung. in dem fall scheint das innenministerium sich u.a. fuer das sexualleben seiner mitarbeiter zu interessieren:
Die allererste Zeugenbefragung im Untersuchungsausschuss am Dienstag hatte Sex: Innenminister Günther Platter (ÖVP) höchstpersönlich musste dem Kontrollgremium drei Stunden lang Rede und Antwort wegen der schleppenden Aktenübermittlung stehen. Nachdem sich das Parlament erst einen Tag zuvor mit Platter aus Datenschutzgründen auf eine tolerable Form der Aktenschwärzung geeinigt hatte, nahm der SPÖ-Fraktionsführer im Ausschuss, Rudolf Parnigoni, den Minister dazu prompt in die Mangel.

Weil von Platter erwirkt worden ist, dass personenbezogene Daten wie ethnische Herkunft, Gewerkschaftszugehörigkeit oder sexuelle Orientierung von seinem Ressort gefiltert werden dürfen, bohrt Parnigoni beim Minister minutenlang nach, ob in den Personalakten des Innenministeriums tatsächlich Angaben über das Sexualleben von Mitarbeitern festgehalten werden – bis Platter schließlich etwas entnervt antwortet: „Meinen Informationen nach: ja.“ Kollektives Aufhorchen im Saal. Dann aufgeregtes Gemurmel in den Journalistenrängen. Ein eigens angereister deutscher Reporter raunt: „Ihr seid schon ein komisches Land.“
[alles lesen]
jaja, das finden sogar deutschen komisch was da in der alpenrepublik so abgeht. oesterreich ist bei weitem nicht das kleine opfer der eu, als das es sich selbst immer so gerne darstellt, wenn's ungemuetlich wird. aber ist nunmal leichter die probleme auf andere zu schieben. viele von den problemen hier sind hausgemacht. aber oesterreich sieht sich ja gerne in der opferrolle :) jaja, ich weiss nazivergleich...

da wird wahrscheinlich noch so einiges kommen im untersuchungsausschuss. aber platter hat heute schon mal kraeftig vorgelegt ;)

Labels: , ,

 
Kommentare: Kommentar veröffentlichen

Abonnieren Kommentare zum Post [Atom]



Links zu diesem Post:

Link erstellen



<< Startseite

Mein Foto
Name:
Standort: Graz, Austria

Creative Commons License
Dieses Blog steht unter einer Creative Commons Namensnennung-Keine kommerzielle Nutzung 3.0 Österreich Lizenz.

Neueste Einträge

innenministerium weis ueber sexualleben seiner mitarbeiter bescheid


Website Feeds

Archive

05/2006 / 06/2006 / 07/2006 / 08/2006 / 09/2006 / 10/2006 / 11/2006 / 12/2006 / 01/2007 / 02/2007 / 03/2007 / 04/2007 / 05/2007 / 06/2007 / 07/2007 / 08/2007 / 09/2007 / 10/2007 / 11/2007 / 12/2007 / 01/2008 / 02/2008 / 03/2008 / 04/2008 / 05/2008 / 06/2008 / 07/2008 / 08/2008 / 09/2008 / 10/2008 / 11/2008 /

Creative Commons Spezial: Christmas-Songs
(letzte aktualisierung: 17.12.2006)


free music charts 2007

Anleitungen

neueste anleitungen: gimp
zuletzt bearbeitet: truecrypt (2 neue anleitungen fuer version 5.0); gnupg/openpgp (neue anleitung fuer gpg mit apple mail)
letzte aktualisierung: 11.02.2008

Blogs

Comics

Free / Open Source Projects

News

Privacy / Data Awareness

Uncategorized

Podcasts/Videocasts