m u r d e l t a



picture by jasoon | cc-license

hier gehts ab sofort weiter




12 April 2008
  /** einfuehrung in tex/latex **/
die vorteile von tex bzw. latex sind, dass man damit ohne probleme ellenlaenge dokumente erstellen kann und ebendiese, egal auf welchem system erstellt und welchem weiterverwendet, immer exakt gleich aussehen. nicht nur das, man kann auch aufs peinlichste genau bestimmen, was im dokument wie und wo angeordnet sein soll sein. somit ist das ganze hervorragend geeignet um bspw. seine diplomarbeit, offizielle berichte usw. usf., damit zu erstellen.
großer nachteil bzw. was haeufig bemaengelt wird, ist die gewoehnungsbeduerftige erstellung solcher dokumente, da das ganze doch ein wenig einarbeitungszeit braucht.

um das ganze doch ein wenig schmackhafter zu machen, gibt es bei pofacs einen podcast zum thema. darin wird nochmal erklaert was das ueberhaupt ist und was tex/latex so kann:
Fuer die taegliche Korrespondenz kommt auf den meisten Rechnern Microsoft Office oder OpenOffice zum Einsatz. Mit wachsendem Volumen und Komplexitaet stossen aber beide Vertreter (einer sogar sehr frueh und deutlich) an ihre Grenzen. Instabilitaet und Unzuverlaessigkeit sind die Folge. Wer umfangreiche und optisch ansprechende Dokumente erstellen moechte, greift oft auf TeX oder LaTeX zurueck. Wie TeX und LaTeX funktionieren, hoeren wir von Frank Hofmann (Hofmann EDV - Linux, Layout und Satz).

direkt zum podcast (.mp3 /36:39min/25mb)
in den oben verlinkten wikipedia-artikeln befinden sich auch noch ein paar links zu handbuechern, how to's und foren.



[via f!xmbr]

Labels: ,

 
Kommentare: Kommentar veröffentlichen

Abonnieren Kommentare zum Post [Atom]



Links zu diesem Post:

Link erstellen



<< Startseite

Mein Foto
Name:
Standort: Graz, Austria

Creative Commons License
Dieses Blog steht unter einer Creative Commons Namensnennung-Keine kommerzielle Nutzung 3.0 Österreich Lizenz.

Neueste Einträge

einfuehrung in tex/latex


Website Feeds

Archive

05/2006 / 06/2006 / 07/2006 / 08/2006 / 09/2006 / 10/2006 / 11/2006 / 12/2006 / 01/2007 / 02/2007 / 03/2007 / 04/2007 / 05/2007 / 06/2007 / 07/2007 / 08/2007 / 09/2007 / 10/2007 / 11/2007 / 12/2007 / 01/2008 / 02/2008 / 03/2008 / 04/2008 / 05/2008 / 06/2008 / 07/2008 / 08/2008 / 09/2008 / 10/2008 / 11/2008 /

Creative Commons Spezial: Christmas-Songs
(letzte aktualisierung: 17.12.2006)


free music charts 2007

Anleitungen

neueste anleitungen: gimp
zuletzt bearbeitet: truecrypt (2 neue anleitungen fuer version 5.0); gnupg/openpgp (neue anleitung fuer gpg mit apple mail)
letzte aktualisierung: 11.02.2008

Blogs

Comics

Free / Open Source Projects

News

Privacy / Data Awareness

Uncategorized

Podcasts/Videocasts